Pro4Kids Frühstück am 17. November 2012

Die über den Vormittag verteilten knapp 200 Gäste konnten sich über ein Gewinnspiel, einen Verkaufsstand für liebevoll selbst gebastelte Weihnachtsdekoration, leckeren Kaffee, Kuchen und vieles mehr freuen.
Beim Gewinnspiel musste man versuchen die Anzahl der Smarties in einem Plastikröhrchen zu schätzen.
Die Streuung der Schätzungen war zwar sehr groß, aber Herr Erhard Brunner aus Bad St Leonhard hatte das glücklichste Händchen und gewann den Großen Preis–> ein 3 Gänge Menü für 2 Personen, gesponsert vom Restaurant/Cafe B².Zusätzlich versuchten wir noch auf die Flutopfer aus Lavamünd aufmerksam zu machen und verkauften für die HTL Wolfsberg die, von den Schülern hergestellten Eiskratzer.Der Erlös des Schätzspieles und der Eiskratzer kam zu 100% den Flutopfern zu Gute.Die gesammelten Spenden für das Frühstück selbst werden für unsere Projekte verwendet, allen voran das Rumänien Hilfsprojekt, aber auch alle anderen Projekte wie: die Zeitreise ins Mittelalter, das Weihnachtstheater, die Eiszeitspiele und viele mehr.Der Reindling, das Brot, der Kuchen und der Aufschnitt wurden von Privatpersonen, sowie von den Bäckereien Kois und Kraschowitz, dem Cafe Prisse und der Fleischerei Kriegl zur Verfügung gestellt, wofür wir uns nochmals herzlich bedanken möchten.Das Feedback der Besucher war durchwegs positiv und man kann dies resümierend als sehr gelungenes Projekt bezeichnen. Abschließend wollen wir uns noch bei allen Gästen recht herzlich für ihr kommen bedanken, und hoffen sie alle in Begleitung nächstes Jahr wieder willkommen heißen zu dürfen.

"Coffee to help" März 2012

Am Sonntag fand im Pfaarsaal in Bad St. Leonhard ein Coffee to help zugunsten notleidender Kinder statt . Bei der vom Verein Pro4Kids ( Projekte für Kinder ) organisierten Veranstaltung wurde für eine freiwillige Spende ein reichhaltiges Frühstücksbuffet angeboten . Unterstützt wurde der veranstaltende Verein mit Obfrau Monika Leitgeb von der Bäckerei Kraschowitz und Bäckerei Kois , Fleischerei Kriegl , von der Cafe Konditorei Prisse sowie von den Müttern und Großmüttern der Pro4Kids Mitglieder. Unter den zahlreichen Besuchern wurde auch ein Schätzspiel durchgeführt , bei dem es zu erraten galt wieviele Kaffeebohnen sich in einem Gefäß befanden . 
Dem richtigen Ergebnis am nächsten kam Franz Schatz , der sich über einen schönen Preis freuen durfte . Mit dem Verkauf des Osterschmuck , dem Schätzspiel und der freiwilligen Spenden wurden 677 € gesammelt , wovon 250 € an die Coffee to help Aktion der Caritas und 422 € an Pro4Kids gehen .

Unsere Sponsoren und Unterstützer